Therapie

Wir behandeln die folgenden logopädischen Störungsbilder:

  • Spracherwerbs- und Sprachentwicklungsstörungen
  • Dyslalien
  • Myofunktionelle Störungen
  • Stottern bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Sprach- und Sprechstörungen in Folge von Hörschädigungen (Hörgeräte, Cochlea Implantate)
  • Verbale Entwicklungsdyspraxien
  • Neurogene Sprech-, Sprach- und Schluckstörungen (z.B. nach Schlaganfall)
  • Dysphonien
  • Mutismus

 

spezielle Methoden:

  • Neurofunktionstherapie (NF!T)
  • TAKTKIN ®
  • KoArt
  • Mc Ginnis
  • Manuelle Stimmtherapie (MST)



Ablauf der Behandlung