Prävention von Stimmstörungen

Seminare für LehrerInnen und ErzieherInnen

In der Schule oder im Kindergarten wird die Stimme durch eine große Geräuschkulisse, lautes Sprechen oder Rufen und auch Stress und körperliche Anspannung in besonderem Maße strapaziert.

Um Ihre Stimme besser kennen zu lernen und eine neue entlastende Umgehensweise mit dem Stimmorgan zu entdecken, bieten wir Ihnen an, in Ihrer Einrichtung ein etwa vierstündiges, sehr praxisorientiertes Seminar abzuhalten.

Sprachförderung nach dem Prinzip der Language Route

Fortbildung für ErzieherInnen nach dem niederländischen Sprachförderkonzept "Ich bin Max"

Die Erzieherinnen werden in fünf theoretischen Modulen und in individuellen Coachings über einen Zeitraum von ca. fünf Monaten von einer hierfür speziell ausgebildeten Therapeutin (Language Route- Trainerin) begleitet.

Inhalt der einzelnen Module:

  1. Interaktive Sprachförderung
  2. Interaktives Vorlesen
  3. Gespräche mit Kindern
  4. Wortschatzarbeit
  5. digitale Medien, Einbeziehung der Eltern und Evaluierung des Trainings